Im Alltag

Stopfen, schlingen, würgen: Bis zum Erbrechen.

Als ich die Nummer vom Kindergarten auf meinem Handydisplay leuchten sah, ahnte ich nichts Gutes. War irgendetwas passiert mit unserem Fips? Einen kurzen Moment später Entwarnung – zumindest für mich. Unser Fips hatte beim Essen gebrochen. Ich konnte mich also entspannen. Das Kita-Team dagegen war vermutlich weniger entspannt. Denn das, was für mich zum Alltag […]

Weiterlesen
Gedanken Kita & Schule

Wenn kleine Dinge großes Glück bedeuten

Als ich gestern Morgen wach wurde, war ich unglaublich erleichtert: Durch die Jalousien konnte ich es schon erkennen: Die Sonne scheint! Welch ein Glück! Denn es war ein ganz besonderer Tag. Unsere Kita feierte ihren 60. Geburtstag! Ein großes, kunterbuntes Kindergartenfest stand auf dem Programm. Seit Monaten schon waren die Erzieherinnen und Erzieher, die Kinder […]

Weiterlesen
Medizin & Gesundheit

Klinikaufenthalt mit einem „besonderen“ Kind

Eigentlich wollte ich Dir heute einen Leitfaden vorstellen – und zwar für einen Krankenhausaufenthalt mit einem „besonderen“ Kind. Eigentlich wollte ich Dir darin viele wertvolle Infos und Anregungen geben, mit denen Du Dich optimal auf einen geplanten Aufenthalt in der Kinderklinik vorbereiten kannst und der Dir die Zeit in der Klinik erleichtert. Eigentlich. Am Ende […]

Weiterlesen
Im Alltag

Hast Du mich verstanden? Wie wichtig „Leichte Sprache“ in unserem Alltag ist.

Als Texterin und gleichzeitig hochsensibler Mensch habe ich ein besonderes Gespür für die Wirkung von Sprache bzw. Wörtern. Und trotzdem fehlen mir im Alltag mit unserem Fips oft die (richtigen) Worte. Wie kann das sein? Bitte möglichst einfach! Ich will es mal so sagen: Die Kommunikation mit unserem Fips ist eben sehr „besonders“. Sein Wortverständnis […]

Weiterlesen
Im Alltag

Das Kind braucht Spürung! Sensorische Integrationsstörung im Alltag.

Das fängt ja gut an, denke ich mir. Es ist gerade mal 7:30 Uhr am frühen Morgen, und unser Fips hat schon das erste Mal richtig schlechte Laune. Und ich gleich auch! Gratulation! Dabei war er doch heute ausnahmsweise mal wieder so gutgelaunt aufgewacht. Was stimmt denn jetzt schon wieder nicht? Ich atme tief durch […]

Weiterlesen
Ehe & Familie

Unser „FraX-Wochenende“ – dabei sein ist alles!

Lange hatten wir daraufhin gefiebert – und dann war es endlich soweit: Das Familienseminar „Leben lernen mit der Diagnose fragiles X“ stand kurz bevor. Unser erster kleiner Familienurlaub! Nur noch einmal schlafen – dann würden wir endlich die anderen Familien kennenlernen. Doch am Ende kam alles etwas anders als erwartet. Aber das ist mit Kindern […]

Weiterlesen
Back To Top