Ehe & Familie

Die Diagnose verarbeiten. Väter und Mütter trauern anders.

Der Tag, an dem wir die Diagnose „Fragiles X-Syndrom“ für unseren Sohn bekamen, liegt nun mittlerweile fast sechs Jahre zurück. Man sollte meinen, dass wir ausreichend Zeit gehabt hätten, um uns an die Diagnose zu gewöhnen und damit zurechtzukommen, sie zu verarbeiten. Oder etwa doch nicht? Wie verarbeiten Eltern überhaupt eine solche Diagnose? Gemeinsam oder […]

Weiterlesen
Gedanken

Gedanken über das „Anderssein“

Das Leben mit unserem „besonderen“ Kind ist anders. Anders als wir uns das Familienleben damals ausgemalt hatten. Anders als wir es uns gewünscht hatten. Damals – vor der Diagnose Fragiles-X-Syndrom. Inzwischen – nach fast sechs Jahren mit der Diagnose – habe ich mich an das „Anderssein“ gewöhnt. Dieses „Anderssein“ ist für mich zur Normalität geworden. […]

Weiterlesen
News

Mein erstes Buch: “Vom Leben überrascht”

Könnt Ihr Euch noch erinnern? Vor einiger Zeit hatte ich angedeutet, dass bald ein Highlight auf mich und auf Euch wartet.Heute endlich möchte ich Euch erzählen, was ich damit gemeint habe: In den vergangenen zweieinhalb Jahren habe ich fast jede freie Minute genutzt, um zu schreiben. Nicht nur für diesen Blog, sondern für ein Buch. […]

Weiterlesen
Kita & Schule

Regelschule oder Förderschule? Welche ist die richtige Schule für mein Kind?

Ich erinnere mich noch sehr gut an den ersten Kita-Tag von unserem Fips. Damals, als er noch so klein war, noch nicht laufen und kaum sprechen konnte. Mittlerweile ist aus dem kleinen Fips ein großes Vorschulkind mit Zahnlücke geworden. Schon seit Monaten beschäftigen mich Fragen und Gedanken rund um die bevorstehende Schulzeit. Anfangs mit großer […]

Weiterlesen
Medizin & Gesundheit

KPU bei Kindern – was die unbekannte Stoffwechselstörung mit FraX zu tun hat

Kennt Ihr das auch? Als Mutter (oder Vater) eines „besonderen“ Kindes dreht sich meist alles nur ums Kind. Die eigene Gesundheit kommt – zumindest bei mir – oft erst ganz am Schluss. So habe ich über viele Jahre hinweg eine Stoffwechselstörung ausgeblendet, die bei mir bereits 2012 diagnostiziert wurde. Was das mit unserem Fips und […]

Weiterlesen
News

Erschöpft, überfordert, verzweifelt? Coaching für Mütter von „besonderen“ Kindern

Heute möchte ich Euch gerne eine junge Mutter vorstellen, die ich wirklich von Herzen bewundere. Ich durfte miterleben, wie aus einer erschöpften, ja fast schon verzweifelten Mutter eine starke Frau wurde. Ihre Geschichte zeigt eindrucksvoll, wie man selbst in schwierigsten Lebensphasen über sich hinauswachsen und glücklich werden kann. Und genau das vermittelt sie jetzt auch […]

Weiterlesen
News

Selbsthilfeportal für Eltern von „besonderen“ Kindern

Heute möchte ich gerne einen wertvollen Link-Tipp mit Euch teilen, den ich selbst vor einiger Zeit von der Sonderpädagogin Stefanie Witt bekommen habe. Sie ist Mitarbeiterin bei intakt und war so lieb, mir ihr Selbsthilfeportal www.intakt.info vorzustellen. Als eine der ersten Online-Selbsthilfeplattformen ist www.intakt.info seit fast 20 Jahren aktiv. Dahinter steht ein Team aus Sonderpädagoginnen, […]

Weiterlesen
Gedanken

Es sind die kleinen Dinge, die uns glücklich machen.

Gestern Morgen wurde ich mal wieder wachgerüttelt. Viel zu lange hatte ich scheinbar im Tiefschlaf verbracht und die Augen verschlossen vor dem, was das Leben doch so lebenswert und liebenswert macht. Es war unser Sohn, der mir auf so zauberhafte Art und Weise die Augen öffnete für das, was ich leider immer wieder vergesse: Es […]

Weiterlesen
Back To Top